Führungskräfte Coaching Köln

Verbessern Sie Ihre sozialen und emotionalen Kompetenzen mit meinem Führungskräfte Coaching in Köln

„Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen.“

Das wusste schon der weise Sokrates. Genau an diesem Punkt setzt modernes Coaching für Einzelpersonen und Teams in Unternehmen und Organisationen an. Mein Führungskräfte Coaching in Köln biete ich allen Interessenten an, die ihre sozialen und emotionalen Kompetenzen auf den Prüfstand heben und verbessern wollen. Das erfordert anfangs durchaus einigen Mut, denn man muss sich schon öffnen, um aus diesem Coaching frische Impulse mitnehmen zu können. Ich darf Ihnen versprechen: Es wird sich lohnen, sich dafür zu bewegen, um noch einmal auf Sokrates zu kommen.

Denn gute Führung entscheidet immer über persönlichen wie wirtschaftlichen Erfolg. Wie heißt es so zutreffend:

„Die besten Mitarbeiter gehen zuerst und sie verlassen nicht das Unternehmen, sondern ihre Vorgesetzten.“

Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass Unternehmen mit schlechter oder mittelmäßiger Führungskultur uninteressant für starke Neuzugänge sind. So dreht sich die Spirale nach unten. Die gute Nachricht: Dagegen kann man etwas unternehmen, zum Beispiel mit meinem Coaching für Führungskräfte in Köln. Beschreiben Sie mir Ihr Anliegen mit einigen Worten in einer E-Mail, in der Folge biete ich Ihnen ein kostenfreies Informationsgespräch an und ich kann Ihnen in aller Regel bereits aufzeigen, welche Coaching-Formate für Ihre Ziele sinnvoll wären und welchen Zeitrahmen es dafür bräuchte.

Führungskräfte Coaching in Köln. Weil gute Führung lernbar ist

Gute Führung ist lernbar. Das ist meine feste Überzeugung. Ein passendes Coaching nimmt stets die besonderen Gegebenheiten in einem Unternehmen und die Persönlichkeit der Führungskraft in den Blick. Wo verortet sich diese Führungskraft aktuell, welche besonderen Talente, Ressourcen und Potenziale bringt sie mit? Gelingt es ihr, die Leistung von Mitarbeitenden zu optimieren, diese zu motivieren und gleichzeitig eine hohe Zufriedenheit mit dem Arbeitsplatz herzustellen?

Dazu muss die Führungskraft verstehen, kommunizieren, begeistern strukturieren und in der Lage sein, Konflikte so zu lösen, dass alle Beteiligten mit dem Ergebnis heute und in Zukunft gut leben können. Dies waren nur einige Aspekte dessen, was Sie in meinem Führungskräfte Coaching in Köln erwartet. Sie tauchen ein in ein spannendes Thema, Sie steigern Ihre Handlungskompetenz, Ihr Selbstvertrauen und Ihre Zufriedenheit.

Mein Konzept für Ihr Coaching in Köln ist immer ein individuelles

Mögliche Formate für das Führungskräfte Coaching in Köln sind Einzelgespräche, Workshops oder Seminare. Dazu gehört ein Input, der die Teilnehmer über modernes Coaching auf Grundlage neuester Erkenntnisse unter anderem aus der Hirnforschung informiert. Der weitaus größte Teil des Coachings verläuft interaktiv: Alle sind eingeladen, sich einzubringen, auszuprobieren, persönliche Erfahrungen zu berichten und dazu mein professionelles Feedback und das der anderen Teilnehmer zu erhalten. Welche Formate für Ihre Ziele Sinn machen, klären wir in unserem Vorgespräch und in der vorbereitenden Phase des Coachings. Mein Konzept für Coaching in Köln ist immer ein individuell erstelltes, das allerdings nicht wie eine Tagesordnung abgearbeitet wird. Wenn nötig und gewünscht, gehe ich flexibel damit um und gern auch auf individuelle Fragen ein.

Fachwissen allein qualifiziert niemanden automatisch zur Führungskraft

Sie sind der Experte in Ihrem Fachgebiet, ich begleite Ihren Prozess hin zu einer besseren und wirksameren Führungskultur im Unternehmen oder in einer Organisation mit meinem Führungskräfte Coaching in Köln. Fachwissen ist heutzutage auch dank des Internet nahezu unbegrenzt und schnell verfügbar, aber selbst exzellentes Fachwissen hat noch niemanden automatisch zu einer guten Führungskraft gemacht.

In Ausbildungs- und Studiengängen in Deutschland werden die Themen Führung, soziale und emotionale Kompetenz stiefmütterlich behandelt. Andere Länder haben längst erkannt, wie wichtig ein Miteinander dieser Themen ist und haben die Lehrpläne entsprechend angepasst. So gehört in den Niederlanden das Thema Führungskultur und menschengemäße Führung zur Ausbildung von Ärzten und leitenden Angestellten im Bereich der Kranken- und Altenpflege.